Allgemeine Geschäftsbedingungen

Preise und Mengenrabatte

Unsere Preise sind Bruttopreise in Euro und enthalten die derzeit gültige MwSt.

Wir gewähren folgende Mengenrabatte:
2 % ab einem Bestellwert von € 150,-
4 % ab einem Bestellwert von € 200,-
6 % ab einem Bestellwert von € 300,-

Wird eine Lieferung auf Kundenwunsch in mehrere Rechnungen geteilt, so gelten jeweils die einzelnen Rechnungswerte für die Rabattberechnungen.
Grundsätzlich gilt jener Kaufpreis für die bestellten Waren als vereinbart, der sich aus den aktuellen Prospekten, Katalogen, Preislisten, Webshop und ähnlichen Publikationen der Firma BioPlatzl ergibt.
Irrtum, Druckfehler o.ä. vorbehalten.


Zustellkosten und Mindestbestellwert

Der Mindestbestellwert beträgt € 20,-

Ab € 100,– Warenwert liefern wir die Ware für Sie kostenlos!
Unter € 100,– Warenwert berechnen wir anteilig Zustellkosten hinzu:
€ 7,- unter einem Bestellwert von € 40,-
€ 5,- ab einem Bestellwert von € 40,-
€ 3,- ab einem Bestellwert von € 60,-
€ 0,- ab einem Bestellwert von € 100,-


Bestellung und Auftragsabwicklung

Sie können Ihre Bestellung per Online-Shop, E-Mail oder Telefon bei uns tätigen. Sollte bei Bestellungen per Email ein weiterer Übertragungsversuch notwendig sein, bitten wir Sie, diesen mit "2. Versuch" zu kennzeichnen. Andernfalls kann es zu einer Doppelbestellung kommen. Nachbestellungen fügen wir gerne zum Auftrag hinzu, wenn dieser noch nicht abgeschlossen ist.

Die Lieferungen der bestellten Ware erfolgen wöchentlich, jeweils am Donnerstag. Damit Sie Ihr Paket am Donnerstag der laufenden Woche erhalten bitten wir Sie, bis jeweils Dienstag 9:00 Uhr zu bestellen (Bestellschluss für laufenden Liefertermin). Dazu wird Ihr Paket am Mittwoch zusammengestellt. Am darauffolgenden Tag, Donnerstag, erhalten Sie dann Ihre Lieferung direkt an die angegebene Lieferadresse zugestellt.
Falls sie Pfandflaschen zurück geben möchten, dann können sie dies im Rahmen der Zustellung machen. Die Pfandflaschen werden vor Ort zurückgenommen und bar ausbezahlt.
Wählbare Liefertermine: Sie können beim Checkout-Prozess (Kassa) jedoch auch den für Sie besten Liefertermin aus den drei nächstfolgenden Lieferterminen wählen. An Feiertagen gibt es einen Ersatztermin.
Sollten wir - etwa aufgrund der Nichtverfügbarkeit der Ware - eine Bestellung nicht annehmen können, teilen wir dies dem Kunden unverzüglich mit.
Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Adresse. Bei unrichtigen, unvollständigen oder unklaren Angaben durch den Kunden trägt dieser alle daraus entstehenden Kosten.


Mindestalter

Für die Bestellung von alkoholischen Getränken bei Maierhofer BioPlatzl gilt ein Mindestalter von 18 Jahren.


Zahlung

Der BioPlatzl Online Shop bietet Ihnen aktuell zwei verschiedene Zahlungsmöglichkeiten, die Sie für Ihre Bestellung nutzen können.
Die Bezahlung findet prinzipiell bei Erhalt der Ware statt. Registrierte Kunden haben zudem die Möglichkeit gelieferte Waren (bei Nicht-Anwesenheit) erst nach Erhalt der Ware zu bezahlen.

1) Bezahlung bei Erhalt der Ware
Sie erhalten die Rechnung im Rahmen der Zustellung ihrer Produkte.
Der Rechnungsbetrag ist direkt bei der Übergabe der Ware in Bar zu begleichen.

2) Kauf auf Rechnung - Bezahlung nach Erhalt der Ware
Sie erhalten die Rechnung im Rahmen der Zustellung ihrer Produkte.
Der Rechnungsbetrag kann direkt bei der Lieferung Ihrer Produkte oder
innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware durch Überweisung bezahlt werden.

Die Bankverbindung lautet:

BioPlatzl Maierhofer
Raiffeisenbank Karlstetten
Kontonummer: 8086266
Bankleitzahl: 32585
IBAN: AT60 3258 5000 0808 6266
BIC: RLNWATWWOBG

Damit Ihre Zahlungen immer einwandfrei den richtigen Bestellungen zugeordnet werden können, überweisen Sie am besten für jeden Auftrag separat und achten dabei auf die vollständige Angabe des Verwendungszwecks, bestehend aus Ihrer Auftrags- und Kundennummer.

Der BioPlatzl Online Shop behält sich vor, die Nutzung der zur Verfügung stehenden Zahlungsarten individuell zu beschränken. In diesem Fall werden Sie unverzüglich per E-Mail informiert.
Bei E-Banking immer Rechnungsnummer angeben. Im Falle eines Widerrufs erfolg die Rückerstattung von bereits geleisteten Zahlungen, einschließlich der Lieferkosten.
Der Kunde ist bei Zahlungsverzug verpflichtet sämtliche der Firma BioPlatzl durch diesen Zahlungsverzug entstehenden zur zweckentsprechenden Rechtsverfolgung notwendigen Mahn- und Inkassospesen zu ersetzen. Die Geltendmachung eines höheren Verzugsschadens behält sich BioPlatzl Maierhofer vor.


Reklamation / Rücksendung

Gewährleistung
Haben wir einen Fehler gemacht, oder haben Sie Grund zur Beanstandung (Produkt zB. defekt, mangelhaft oder nicht wie beschrieben), so tut uns das leid. Wir bitten Sie uns dies einfach und schnellstmöglich per E-Mail oder Telefon mitzuteilen. Gerne arbeiten wir gemeinsam mit Ihnen eine Lösung im Rahmen des gesetzlichen Gewährleistungsrechtes aus. Sollten Sie aufgrund einer Retourensendung in eine andere Porto- oder Mengenstufe fallen, so wird Ihnen dementsprechend eine neue Rechnung ausgestellt.

Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen, ohne Angabe von Gründen, diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage, ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung per E-Mail über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen informieren.

Ihre Widerrufserklärung richten Sie bitte an: office[at]bioplatzl.at
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf Ihres Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen, wegen dieser Rückzahlung, Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Nicht paketversandfähige Sachen holen wir von Ihnen ab. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung von paketversandfähigen und nicht-paketversandfähigen Waren , wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei – siehe Gewährleistung. Die Kosten im Falle von nicht-paketversandfähigen Waren werden auf höchstens etwa 20 Euro geschätzt.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Ware nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Wenn Sie unsicher sind und Fragen haben, dann kontaktieren Sie uns.

Ausnahme des Widerrufsrechts
Es gibt eine Ausnahme des Widerrufsrechts in § 18 FAGG. Dort wird festgelegt, dass das Widerrufsrecht nicht anzuwenden ist, wenn es sich um Produkte handelt die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können.
Es kann die Lebensmittelhygiene-Verordnung (LMHV) zur Auslegung dieses Begriffs herangezogen werden. Nach dieser Verordnung ist ein Lebensmittel leicht verderblich, "das in mikrobiologischer Hinsicht in kurzer Zeit leicht verderblich ist und dessen Verkehrsfähigkeit nur bei Einhaltung bestimmter Temperaturen oder sonstiger Bedingungen erhalten werden kann".
Werden also Lebensmittel gekauft, die schnell verderblich sind, kann das Widerrufsrecht ausgeschlossen werden.
Ob die Ware letztlich tatsächlich schnell verderblich ist oder war, kann im Streitfall nur das Gericht entscheiden.

Ende der Widerrufsbelehrung.


Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.


Herausgeber, Medieninhaber und Verleger

Siehe Impressum


Kontaktinformationen - Wir sind immer gerne für Sie da!

BIOPLATZL Maierhofer
Obermamau 14/1
3121 Karlstetten
Österreich
Inhaber: Sabine Maierhofer
www.bioplatzl.at

Telefon: +43 (2742) - 337885
Mobil: +43 (664) - 1077662
Email: office[at]bioplatzl.at